Sie sind hier

Atomkraft? Nein verdammt!

Es wirkt fast schon zynisch, dieses Symbol im Kontext des "Landes der aufgehenden Sonne", "Nippon" (にっぽん) oder auch "Nihon" ( にほん), zu zeigen. Doch die Botschaft ist eine andere und es war damals lieb gemeint, - der Umwelt zuliebe auf Atomkraft zu verzichten. Heute braucht man deutlichere Worte .

Ich weigere mich, Personen zu vertrauen, die von sich selbst sagen dass sie nur die Theorie beherrschen, ihre praktischen Experimente jedoch fehl schlugen. Insbesondere dann, wenn es sich um dabei um Frau Merkel handelt, und das praktische Experiment die Laufzeitverlängerung der Atomkraftwerke in Deutschland bedeutet. Unser, ich kleb mir 18% unter den Schuh, Aussentsunami ist dabei auch keine große Hilfe und alles andere als Vertrauen erweckend.

Es ist auch nicht beruhigend, dass der Steuerzahler für alle Schäden aufkommen muss, denn Kernkraftbetreiber sind von der Haftung im Störfall ausgeschlossen. Eine Haftpflichtversicherung gibt es auch nicht.
Keine Versicherung dieser Welt ist so blöde. Oder? [14], [15]

Aber vielleicht noch mal in aller Deut'schlichkeit -

Für den Aufbau von Atomkraftwerken hat das aktive Volk bezahlt. [12]; [1]; [2]; [3]
Für den Bau von nuklearen Forschungsreaktoren, zahlte der experimentelle Bundesbürger. [13]
Für den Müll und den Mülltransport zahlt das strahlende Volk. [4]; [5]; [11]; [13]
Im Ernstfall zahlt das zerfallende Volk die Schäden an Umwelt und Lebewesen. [6]; [7]
Und den Strom, den bezahlt auch das spaltbare Volk. [8]

Private Atomenergie Betreiber werden ausschließlich dafür benötigt, mit Werbekampagnen den nuklearen Wahnsinn schön zu quasseln und Menschen zu finden, die so skrupellos sind - Statistiken über vermehrt auftretenden Schilddrüsenkrebs als psychosomatisch (man könnte ja auch eingeblildet, zufällig oder hypochondrie dazu sagen) zu deklarieren. [9]; [10]
Von den massiven Geldgewinnen, fuer private Unternehmen, durch den Atomstrom rede ich mal nicht. Soll ja keine Neiddebatte werden.

Atomkraft nein Danke?
Atomkraft - Nein verdammt!

Informationen zu der aktuellen Katastrophe:
Sehr guter schematischer Aufbau und Erklärung in 3D:
http://www.nytimes.com/interactive/2011/03/12/world/asia/the-explosion-a...